Diabetologische Schwerpunktpraxis Euskirchen
Diabetologie - Allgemeinmedizin - Ernährungsmedizin

Allgemeine Leistungen

Diabetes Erst- und Neueinstellung für alle Diabetestypen

Beratung, Schulung und Betreuung bei Diabetes in der Schwangerschaft

Einzel- und Gruppenschulung bei Neuerkrankung und Therapieumstellung

Strukturierte Schulungen für Konventionelle und Intensivierte Insulintherapie

Insulinpumpenschulung und ambulante Neueinstellung

Beratung und Therapie bei Folgeschäden des Diabetes und seiner Begleiterkrankungen

Hausärztliche Tätigkeit
Wir verbringen einen Großteil unserer Zeit in der Praxis mit Hausärztlicher Tätigkeit, der alle allgemeinmedizinischen Bereiche beim Umgang mit den Patienten abdeckt. Dazu gehören die Diagnostik und Behandlung interkurrenter und chronischer Erkrankungen, Vorsorgen (Cheque 35,Männervorsorge, Hautkrebsscreening, Jugendarbeitsschutzuntersuchungen, Jugendlichenuntersuchung J1), Impfungen und Hausbesuche bei Schwerkranken inclusive palliativmedizinischer Betreuung.

Schulung für Diabetespatienten mit Hypoglykämiewahrnehmungsstörung

Spezialschulung für Menschen mit diabetischer Nervenschädigung

Betreuung im Rahmen der DMP Asthma bronchiale, COPD, KHK


Spezielle Leistungen

Fußversorgung des Diabetischen Fußes

Behandlung von diabetischen Fußgeschwüren

Ultraschall der Blutgefäße (Doppler)

EKG und Belastungs-EKG

Langzeit-EKG und Langzeit-Blutdruckmessung

Lungenfunktionsprüfungen

Ultraschall des Bauches

Qualitätsmanagement::
Seit 2005 arbeitet die Praxis nach qualitätsgesicherten Prinzipien der DIN EN ISO 9001

Langzeit-Blutzuckerzuckermessung mit Sensortechnik über 5-6 Tage, CGM (IGEL-Leistung)

Sportmedizinische Beratung und Diagnostik(IGEL)


Sonderleistungen

Diabetischer Fuß:
Die Praxis ist von der Deutschen Diabetesgesellschaft als Fußbehandlungszentrum zugelassen.
Dr. Kramann und Dr. Ferber sind Gründungsmitglieder des Kölner Fußnetzes und behandeln das diabetische Fußsyndrom innerhalb der integrierten Versorgung.

WinDiab:
Die Praxis ist Partnerpraxis des wissenschaftlichen Instituts der niedergelassenen Diabetologen WinDiab. Damit hilft sie, eine Brücke zu bauen zwischen ambulanter Versorgung und Forschung in der Diabetologie.



Impressum | Datenschutz