Diabetologische Schwerpunktpraxis Euskirchen
Diabetologie - Allgemeinmedizin - Ernährungsmedizin

  

Wie melde ich mich in Ihrer Praxis an?

Was bringe ich zum ersten Besuch mit?

Wie erhalte ich Wiederholungsrezepte und abgesprochene Überweisungen?
  
  

Wie melde ich mich in Ihrer Praxis an?
Bitte Rufen Sie uns unter der Telefonnummer 02251/5075 während der Sprechstundenzeiten an. Eine Mitarbeiterin der Praxis wird Ihnen helfen, einen Ihnen genehmen Termin zu vereinbaren.
  

Was bringe ich zum ersten Besuch mit?
ÜBERWEISUNG Ihres Hausarztes an einen Diabetologen. (Auf dem Überweisungsschein sollten "DMP" und ihre DMP-Nummer stehen. Bitte sprechen Sie Ihren Hausarzt auf die Eintragung ins DMP Diabetes an.)
DOKUMENTATIONSBOGEN zum DMP (Typ2) in Kopie & SCHIPKARTE zur Datenverwaltung MEDIKAMENTENPLAN mit gültiger Dosierung
BLUTZUCKERTAGEBUCH mit Ihren Eintragungen
BLAUER PASS
LABORWERTE der letzten Wochen
KRANKENHAUSBEFUNDE (im Zusammenhang mit Diabetes) der letzten 2 Jahre
AUGENARZTBEFUND, wenn vorhanden
BLUTZUCKERMESSGERäT, den PEN und Ihr INSULIN, wenn vorhanden
  

Wie erhalte ich Wiederholungsrezepte und abgesprochene Überweisungen?
ÜBERWEISUNG Rezepte oder Überweisungen können Sie per Anruf in der Praxis bestellen. Dazu verbinden Sie sich selbst mit dem Anrufbeantworter, der ihre Wünsche aufzeichnet. Es ist günstig, sich vorher genau die Medikamente mit Namen, Firma und Menge zurechtzulegen, die Sie bestellen möchten. Wenn Sie zum sprechen aufgefordert werden sagen Sie Ihren vollständigen Namen und Vornamen sowie das Geburtsdatum. Sonst kann es zu Verwechslungen kommen. Wir stellen Ihr Rezept aus und Sie können Rezept oder Überweisung am Folgetag ab 15.00 Uhr in der Praxis abholen. Leider geht es nicht früher und telefonisches Nachfragen beschleunigt das Verfahren nicht! Wenn Sie in ihrer Karte fertig an sich selbst adressierte und frankierte Briefumschläge hinterlegt haben und sie schon im Quartal in der Praxis waren, dann senden wir Rezepte gerne auch zu.


Impressum | Datenschutz